Über mich


Geboren am 8. März 1967, am Tag der Frau, stehe ich mitten im Leben.

Meine Passion waren von Kindesbeinen an die Tiere. 

Die Hunde haben mich von jeher fasziniert in ihrer Vielfalt, ihrem Aussehen, ihrer Treue und Liebe. 

Schon im Kindergartenalter habe ich Reiten gelernt, und in meinem Zimmer tummelten sich so manche Zwei- und Vierbeiner, manche mit Flügeln, und solche mit Fell.

Auch Tiere ohne Beine und solche mit 300 bewohnten mein kleines Reich.

Als ich in der 1. Klasse war, durfte ich mir einen Hund aussuchen, und so fing die Hundeliebe an.

Meine Wahl fiel auf einen Collie, natürlich inspiriert durch die Lassie- Bücher und -Filme.

 

Seither war ich nie ohne eigenen Hund, und heute bereichern mich deren 9.

 

Später hielt ich eine kleine Kaninchenzucht, und kann mich noch so gut an meine erste Häsin "Zora" erinnern, sie war schwarz/braun gefleckt und eine Zicke. Aber ich habe sie geliebt und sie hat mir manchen schönen Wurf geschenkt.

 

 

 

 

Auf Remo, einem Fjordpferd habe ich reiten gelernt. Der kleine Gummistiefelkönig der vorsorglich den Remo festhält ist übrigens meine Schwester.

Bruuneli und Fleckli waren die ersten Meerschweinchen, die meine Schwester und ich erhielten.